Seminare in Frankfurt

 
F20-4087
Seminarinfos
und Termine
Die aktuelle Rechtsprechung des XII. Zivilsenats zum Unterhaltsrecht u. a. - Update 2020
Dr. Meo-Micaela Hahne, Vors. Richterin am BGH a. D., Karlsruhe
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4088
Seminarinfos
und Termine
Vermögensrechtliche Auseinandersetzungen zwischen Ehegatten außerhalb des Güterrechts
Dr. Meo-Micaela Hahne, Vors. Richterin am BGH a. D., Karlsruhe
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4103
Seminarinfos
und Termine
Arbeitsgerichtsprozesse richtig führen - Prozessrecht und Prozesstaktik
Stefan von der Linde, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeits- und Medizinrecht, Köln
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4104
Seminarinfos
und Termine
Vertiefungskurs Prozessführung im Arbeitsgerichtsverfahren - Prozessuale Fragestellungen und Strategien, dargestellt anhand von aktuellen Entscheidungen
Stefan von der Linde, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeits- und Medizinrecht, Köln
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4121
Seminarinfos
und Termine
Möglichkeiten der Einflussnahme im Strafverfahren und Abwehr von Manipulationsstrategien anderer Verfahrensbeteiligter
Jeanette Goslar, Ass. jur. und Neurowissenschaftlerin, Hamburg
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4122
Seminarinfos
und Termine
Zeugenvernehmung im strafrechtlichen Verfahren - gehirngerecht
Jeanette Goslar, Ass. jur. und Neurowissenschaftlerin, Hamburg
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4129
Seminarinfos
und Termine
Die aktuelle Rechtsprechung zum Wohnraummietrecht 2020
Wolfgang Flintrop, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht, Köln
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
F20-4130
Seminarinfos
und Termine
Miete und Mietänderung - Die mietrechtlichen Reformgesetze zur Miete bei Vertragsbeginn und Mieterhöhung während des Mietverhältnisses
Wolfgang Flintrop, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht, Köln
Neu im I. Halbjahr 2020 Seminar nach § 15 FAO
  Seminardauer 5 Std. eff. - € 169,- zzgl. USt. (ggf. abz. Gutschein-Wert)
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
Zu den folgenden Seminaren sind derzeit keine aktuellen Termine vorhanden!
 
F20-4089
Seminarinhalt
Ausgewählte Problemkreise des Unterhaltsrechts mit aktueller Rechtsprechung
Rita Crynen, Rechtsanwältin, stellv. Vors. Richterin am OLG Köln a. D.
 
F20-4090
Seminarinhalt
Aktuelle Entscheidungen und gesetzliche Neuregelungen zur elterlichen Sorge und zum Umgang
Rita Crynen, Rechtsanwältin, stellv. Vors. Richterin am OLG Köln a. D.
 
F20-4115
Seminarinhalt
Gesetzliche Neuregelungen, rechtliche Fragen und Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich der Arbeitszeit, Teilzeit und Befristung
Dr. Axel Braunholz, Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kassel
 
F20-4116
Seminarinhalt
Das Betriebsverfassungsgesetz und die individuellen und kollektiven Rechtsfolgen bei der Verletzung der Mitbestimmungsrechte des Betriebsrates
Dr. Axel Braunholz, Rechtsanwalt, Notar und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Kassel
 
F20-4131
Seminarinhalt
Streitschlichtung, Mediation und Schiedsgerichtsverfahren im Miet- und Immobilienrecht
Helene Monika Filiz, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Frankfurt
 
F20-4132
Seminarinhalt
Unwirksame mietrechtliche Bestimmungen unter Berücksichtung der aktuellen obergerichtlichen Rechtsprechung
Helene Monika Filiz, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht, Frankfurt