Details zum Online-Seminar W23-3760

Live Online-Seminare = Anerkennung als Pflichtfortbildung wie bei Präsenzseminaren (§ 15 Abs. 2 FAO)
Bei unseren Live-Vorträgen ist die Interaktion der Teilnehmer untereinander sowie mit dem Referenten entsprechend den Vorgaben des § 15 Abs. 2 FAO gewährleistet,
d. h., Sie können Ihre 15 Stunden Fortbildungspflicht mit unseren Online-Seminaren erfüllen.
Thema: Sonderk├╝ndigungsrechte und K├╝ndigungsbeschr├Ąnkungen
Zum Anmeldeformular
(Terminauswahl hier)
Dozent: Dr. Harald Freytag, Rechtsanwalt und Fachanwalt f├╝r Miet- und WEG-Recht, Offenbach
Inhalt:1. Sonderk├╝ndigungsrechte
a) Vereinbarung weiterer K├╝ndigungstatbest├Ąnde
b) Tod des Mieters
c) Verweigerte Erlaubnis zur Untervermietung
d) Schriftformfehler, ┬ž┬ž 126, 550 BGB
e) Modernisierungsma├čnahmen
f) Mieterh├Âhung bei Wohnraum, ┬ž 561 BGB
g) Werkmietwohnung/Werkdienstwohnung
h) Einliegerwohnung, ┬ž 573a BGB
i) Teilk├╝ndigung, ┬ž 573 BGB
j) Zwangsversteigerung, ┬ž 57a ZVG
k) Widerruf, ┬ž 355 Abs. 1 BGB
l) gesetzliche Katalogausnahmen, ┬ž 549 BGB
m) Vertragslaufzeit l├Ąnger als 30 Jahre
n) Insolvenz von Mieter/Vermieter
o) Verdachtsk├╝ndigung
p) St├Ârung der Gesch├Ąftsgrundlage, ┬ž 313 Abs. 3 BGB

2. K├╝ndigungsbeschr├Ąnkungen
a) Verurteilung zur Mieterh├Âhung, ┬ž 569 Abs. 3 Ziffer 3 BGB
b) Umwandlung in Wohnungseigentum, ┬ž 577a Abs. 1 BGB
c) Ver├Ąu├čerung an mehrere Erwerber, ┬ž 577a Abs. 1a BGB
d) Verzicht auf ordentliche K├╝ndigung
e) besondere soziale H├Ąrte, ┬ž┬ž 574 ff. BGB
f) Aufrechnung durch Mieter
g) Heilung durch Schonfristzahlung, ┬ž 569 Abs. 3 BGB
h) Gewerbliche Weitervermietung, ┬ž 565 BGB
i) Vertrag zugunsten Dritter, ┬ž 328 BGB
j) Vermietung von Wohnung und Garage
k) Stillschweigende Vertragsverl├Ąngerung, ┬ž 545 BGB

3. Aktuelle obergerichtliche Rechtsprechung

Gebühr: Seminardauer 2,5 Std. eff. - ÔéČ 129,- zzgl. USt.
Leistungen: ÔÇó Skriptum in elektronischer Form
ÔÇó Teilnahmeurkunde (soweit gekz. gem. ┬ž 15 FAO, s. AGB)
Termin: Derzeit keine aktuellen Termine vorhanden