Willkommen bei Eiden Juristische Seminare!

Wir bieten Ihnen kompetent, wirtschaftlich und effektiv:

  • Präsenzseminare gem. § 15 Abs. 1 FAO - inkl. gebundenem und elektronischem Skriptum
    Rechtsspezifische Blöcke mit jeweils zwei (eigenständigen) 5-stündigen Seminaren am selben Tag und Ort (inkl. Teilnahmeurkunde, s. AGB).
    Aufgrund der Covid-19-Pandemie können unsere Präsenzseminare im April und Mai 2020 leider nicht stattfinden.

  • Online-Seminare LIVE gem. § 15 Abs. 2 FAO (insges. 15 Std. möglich) - inkl. elektronischem Skriptum
    Unser Online-Seminarangebot (inkl. Teilnahmeurkunde, s. AGB) gibt Ihnen die Möglichkeit, viele der für Sie interessanten Themen nunmehr auch online zu besuchen. Hierfür benötigen Sie lediglich einen PC/Laptop mit Lautsprecher sowie einen aktuellen Browser (s. Info-Flyer dort).

    Bei den Live-Vorträgen ist die Interaktion der Teilnehmer untereinander sowie mit dem Referenten entsprechend den Vorgaben des § 15 Abs. 2 FAO gewährleistet. Um Ihnen in komprimierter Form einen umfassenden Überblick über die aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung zu geben, bieten wir Ihnen vier unmittelbar aufeinander folgende 2,5-stündige Veranstaltungen als Online-Seminar an. Die Seminare sind getrennt buchbar. 

  • Selbststudium nach § 15 Abs. 4 FAO (insges. 5 Std. möglich)
    Wir bieten Ihnen auf 3 bzw. 5 Stunden konzipierte elektronische Skripte zum Selbststudium mit anschließender Lernerfolgskontrolle und Teilnahmeurkunde

 

Hinweis für Ihre Sicherheit:

Ab Juni führen wir auch wieder Veranstaltungen in Präsenzform durch. Selbstverständlich haben alle unsere gebuchten Tagungshotels die Einhaltung eines den Corona-Verordnungen der Länder entsprechenden Hygienekonzepts versichert.

Um sich und andere Teilnehmer zu schützen, bitten wir Sie, die von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) empfohlenen Verhaltensweisen zu beachten!

Merkblatt Verhaltensregeln -empfehlungen Coronavirus

Da sich die Regelungen hinsichtlich der Pflicht zur Tragung eines Mund-/Nasenschutzes fast täglich ändern, empfehlen wir Ihnen, einen Mund-/Nasenschutz bei sich zu führen, um ggf. eine Verwendung möglich zu machen.